Gesetzesentwurf Flächenverbrauch − Günther: Die Entwicklung des Flächenfraßes in Sachsen kann so nicht weitergehen!

Redebausteine des Abgeordneten Wolfram Günther zum Gesetzentwurf der GRÜNEN-Fraktion: „Gesetz zur Begrenzung des Flächenverbrauchs im Freistaat Sachsen (Sächsisches Flächenverbrauchsbegrenzungsgesetz – SächsFläVBG)“ (Drs 6/14409) 78. Sitzung des Sächsischen Landtags, Donnerstag, 6….

Weiterlesen »

GRÜNE wollen Flächenverbrauch in Sachsen begrenzen − Gesetzentwurf vorgelegt

(2018-227) Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag hat einen Gesetzentwurf zur Begrenzung des Flächenverbrauchs vorgelegt. Er soll am nächsten Donnerstag den 06. September, in der Plenarsitzung vorgestellt werden…

Weiterlesen »

Nach der Dürre-Expertenrunde von Bund und Ländern − GRÜNE: Notwendige Veränderungen in der Landwirtschaft nicht auf die ‚lange Bank‘ schieben

(2018-199) Nach der Expertenrunde von Bund und Ländern zur Dürre in der Landwirtschaft und etwaigen Entschädigungszahlen für die Bäuerinnen und Bauern mahnt Wolfram Günther, Vorsitzender der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN…

Weiterlesen »

Agrarbericht 2018 – GRÜNE: Mit dem aktuellen Anteil des Ökolandbaus von 6,4 Prozent liegt Sachsen weit hinter seinen Zielstellungen

Günther: Statt Eigenlob sehen wir dringenden Handlungsbedarf Dresden. Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt (CDU) stellte gestern den Sächsischen Agrarbericht 2018 unter dem Motto: ‚vielfältig, nachhaltig und ökologisch‘ vor. Die GRÜNE-Landtagsfraktion hält dieses…

Weiterlesen »

Fünf Jahre nach dem Hochwasser 2013 − GRÜNE: Engagement der Staatsregierung bei Hochwasservorsorge schwach

Günther: Es fehlen natürliche Rückhalteflächen, täglich wird wertvoller Boden versiegelt, Auenprogramm existiert bis heute nicht   Dresden. Wolfram Günther, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN im Sächsischen Landtag und umweltpolitischer Sprecher, ist erfreut über…

Weiterlesen »